Mahlzeit! Eine Zusammenfassung mit Mehrwert und die Auslosung der Sieger-Lunch-Rezepte.

IMG_20150216_121449
Wer gewonnen hat, das steht auf diesen drei Zettelchen :-)

Ums „Mittachmachen“ ging es hier im Monat Januar. Um die Lunch-Kultur – und die scheint unter Foodbloggerinnen und Foodbloggern recht lebendig zu sein! Unserem Aufruf, vor allem Ideen und Rezepte mit Mehrwert hier einzureichen, seid Ihr zahlreich gefolgt. Belegtes und Gerolltes, Warmes und Kaltes, Herzhaftes und Süßes, tolle Salate, Snacks und ganz viel „In The Box“ – genau so haben wir uns das vorgestellt! Und jetzt stellen wir es Euch vor !

Dass es sich um eine absolut nahrhafte und vielfältige Auswahl handelt, das sieht man schon auf den ersten Blick. Bunt und gesund – so würde ich unsere Lunch-Sammlung hier beschreiben.

Den Anfang machte Danii von Lecker Bentos und Mehr mit einer schönen Box prall gefüllt mit Wachtelbrust und Nudelsalat. Rosenkohl-Quinoa-Salat mit frischen Blutorangen-Filets… mehr sage ich nicht… auf Mandelmilch & Cashewmus.  Eine leichte Grillpaprika-Creme zum Streichen und dippen brachte uns Julia von Kochliebe mit.  Viel Gemüse, Nüsse, Getreide, Kräuter und Zitrus-Power vereinte dieser Quinoa-Bulgur-Salat für die Lunchbox auf Minze & Zimt. Bei IlseBlogt gab es Falafel mit knackigem Salat – perfekt! Jetzt mal was Ganz Anderes: Auf Freihändig Kochen hat Stephan luftgetrocknetes, schottisches Rindfleisch probiert, über seine Geschmackserlebnisse berichtet und uns zwei interessante Rezepte mitgebracht. Unbedingt mal vorbei schauen! Auf Live an Easy Life wurde uns ein frischer Kartoffelsalat mit viel Gemüse kredenzt. Bei Organisation mit Sabine gab es Chili con Carne. Bei Kathy’s Küchenkampf muss es schnell gehen – wie so oft im Arbeitsalltag. Da ist dieses frische Radieschen-Sandwich ja genau das Richtige! Eher das Gegenteil, nämlich recht aufwändig aber sicher total lecker: das vegetarische Indide-Out Sushi bei Sabrinabinas Platz. Resteverwertung De Luxe auf Gesund Genießen: Dieser geschichtete Salat im Glas hat ein Kichererbsen-Curry vom Vortag als Basis – clever! Der Trend Quinoa wurde auf EinfachBento flankiert von Kürbis, Feta, Rosenkohl und Nüssen… hmmmmm…. Sehr frisch klingt der zitronige Pastasalat mit Zucchini und Feta in Conjas Eck. Jasmin von herdgeflüster ließ ihren Kühlschrank die Arbeit machen – Overnight Oats mit Himbeerjoghurt und Mandeln. Clever und lecker! Die Energy-Bites von Sabotagebuch scheinen mir an manchen Tagen im Büro unerlässlich zu sein! Auch der super easy Schoko-Avocado-Kokos-Pudding macht wach und glücklich. Und warum nicht mal einen Smoothie einpacken? So wie diesen Mango-Bananen-Energy-Kick von Genial Lecker. Dazu gab es noch ein Stapelsandwich. Hamburg kocht auch mit :-) und zwar Blumenkohlsalat mit Petersilienöl. Sättigend und lecker! Für die Süßschnäbel unter den Lunchern gab es bei Kochen und Backen im Wohnmobil feinen Milchreis mit Mandarinen-Ingwer-Kompott. Selbst gebackene Fladenbrote mit einer Fetacreme gab es bei Leberkassemmel und Mehr und Lecker mit Geri brachte Blätterteig mit Birnen, Gorgonzola und Walnüssen zur Blogparade mit.

Ich denke ich habe nicht übertrieben – es war wirklich für alle Lunch-Typen was dabei! Ihr seid so spitze, ich bin jedes Mal während des Schreibens der Zusammenfassung total überwältigt…

Und jetzt kommen wir zur Ziehung der Gewinnerinnen oder Gewinner. Wer darf sich über eine Monbento Box als neues zu Hause für all die wunderbaren Lunch-Ideen freuen?


GLÜCKWUNSCH, LIEBE GRÜßE UND BIS BALD!

Eure Sarah

 

2 Gedanken zu „Mahlzeit! Eine Zusammenfassung mit Mehrwert und die Auslosung der Sieger-Lunch-Rezepte.

  1. Liebe Sarah!

    Danke schön für deine tollen Zusammenfassungen. Es sind sooo viele tolle Rezepte zusammen gekommen.

    Und ich habe einen Preis gewonnen. Juhu, ich freu‘ micht total. Danke schön.

    baba und liebe Grüße
    Ilse

  2. Liebe Sarah,

    Ich fand die Aktion super! Sie hat mich dazu animiert, jetzt doch öfter mal Lunch mit in die Arbeit zu nehmen.
    Und dass ich dann auch noch gleich was gewonnen habe, ist wirklich das Tüpfelchen auf dem i! Ich freue mich total! Danke! :-)

    Liebe Grüße,
    Sabine

Kommentare sind geschlossen.